< Vorige Nachricht
27.06.2024 20:34 Alter: 19 days
Von: BöA

Schendlingen spielt Schach


Am 27. Juni hieß es für die 3. und 4. Klässler:innen unserer Schule wieder „Schachtag“. Unsere Profis spielten beim Turnier um die neuen, 3D gedruckten Preise, während die anderen Schüler:innen nebenan übten. Es wurde viel nachgedacht, gelernt und neue Tricks entdeckt.
Beim Turnier wurden vier Runden gespielt mit je 10 Minuten Zeit pro Spieler:in. Anschließend traten die Top 4 der 38 Teilnehmer:innen nochmals im Halbfinale und Finale online gegeneinander an, während der Rest der Schule das Ganze via Zoom-Konferenz mitverfolgen konnte.
Die Partien wurden von Herrn Böhler gestreamt und kommentiert. Nach einem spannenden Spiel konnte Stephan (3b) das Finale gegen Melih (4c) für sich entscheiden und gewann durch ein Schach Matt auf der Grundreihe.
Das Finale der Mädchen wurde knapp von Emily (1c) gegen Kübra (4c) gewonnen. Sie konnte nach einem ersten Unentschieden beim zweiten Spiel dann die Partie für sich entscheiden.

Die Finalspiele können hier nachverfolgt werden:
Halbfinale, Stephan gegen Mahmud (4c)
Halbfinale, Melih gegen Enes (2b)
Jungs Finale, Stephan gegen Melih 
Mädchen Finale, Emily gegen Kübra

Hier geht es zu den Ergebnissen des Turniers.
Viele Fotos gibt es in der Bildergalerie.